Wandern in den Nordvogesen

Entdecken Sie ein riesiges Gebiet

Entdecken Sie alle
Unsere Wanderungen

Atmen Sie ein, atmen Sie aus
und gehen Sie mit erhobenen Augen,

Sie befinden sich hier in einem Paradies für Wanderer! Die Nordvogesen mit ihren majestätischen Wäldern laden Sie zu schönen Ausflügen zu Fuß ein. Als Liebhaber der frischen Luft finden Sie bestimmt eine Strecke, die Ihren Wünschen und Ihrem Rhythmus entspricht.

Micro-aventure, 3 jours en itinérance en Alsace sur le GR 53

Partez-en micro-aventure confort 3 jours sur le GR 53 dans les Vosges du Nord en Alsace sans voiture et sans bagages.

Dauer

3 Tage 2 Nächte

Ebene

Mäßig

5 Tage Wandern ohne Gepäck auf dem GR 53 und GR 5

Wandern Sie fünf Tage lang auf dem GR53 von Saverne zum Donon, um auf diesem wunderschönen, mit dem Gütesiegel "Leading Quality trail" ausgezeichneten Weg auf den GR5 zu treffen, der Sie nach Barr führt.

Dauer

5 Tage 4 Nächte

Ebene

Intermediär

6 Tage Wandern ohne Gepäck auf den Pfaden des GR53

Entdecken Sie in einer 6-tägigen Wanderung auf dem GR53 die Nordvogesen von Wissembourg bis Saverne, Leading Quality Trail. Burgen und Zitadellen.

Dauer

6 Tage und 5 Nächte

Ebene

Intermediär

Randonnée 2 jours dans les Vosges avec un guide

Ausflug in das Land der mittelalterlichen elsässischen Burgen und Schlösser im grenzüberschreitenden Biosphärenreservat.

Dauer

2 Tage 1 Nacht

Ebene

Mäßig

4 Tage Wandern ohne Gepäck und Wellness in den Nordvogesen

Eine Einführung in das Wanderreiten auf dem GR53, entdecken Sie die Freude am Wanderreiten ohne schweres Gepäck und lassen Sie den Tag im Spa ausklingen.

Dauer

4 Tage 3 Nächte

Ebene

Intermediär

Wellness-Forstausflug in La Petite Pierre

Ein paar Mal in die Pedale treten oder laufen und schon sind Sie mitten im Wald. Spüren Sie, was der Wald Ihnen zu bieten hat!

Dauer

3 Tage 2 Nächte

Ebene

Mäßig

VTT électrique, randonnée et spa au pays de La Petite Pierre

Von einem schönen, gemütlichen Haus mit Wellnessbereich aus können Sie die Waldwege erobern, ausgestattet mit Ihrem Super-Elektrofahrrad.

Dauer

4 Tage 3 Nächte

Ebene

Mäßig

Hier ist 4 Gründe sich für
Traces Vosges du Nord zu entscheiden

Öko-verantwortlich

Nachhaltiger Tourismus
und respektvoll

Lokal

Alle unsere Angebote
sind 100% lokal

Zeit sparen

Suchen Sie nicht länger, was Sie während Ihres Aufenthalts tun können

Erschwinglich

Schlüsselfertige Erlebnisse,
zu ausgehandelten Preisen

Mythische Wanderwege

Felsen, Überreste von Burgen und Naturwunder säumen jede Route, von legendären Wegen wie dem GR 53 bis hin zu intimeren Pfaden. Nutzen Sie die Gelegenheit und machen Sie eine Fülle von Entdeckungen, die für alle Wanderstufen zugänglich sind. Nutzen Sie die gut markierten Wanderwege allein oder mit einem Führer, um sie zu erkunden, ohne Gefahr zu laufen, sich zu verlaufen.

Wussten Sie schon?

Die Zahlen machen schwindelig! 2600 km markierte Wanderwege, darunter der berühmte GR53, 40 Burgen, fast 130000 Hektar, davon 16 000 Schutzgebiete, 1 nationales Naturschutzgebiet, 1 regionales Naturschutzgebiet "Felsen und Moore", 8 Natura 2000-Gebiete und über 1200 km Wasserläufe - hier ist Ihr Spielplatz, um neue Energie zu tanken und Ihre wilde Seele wiederzufinden.

Das Lied der Wälder

Beim Wandern liegt alles in Reichweite der Sinne! Entdecken Sie die Vögel, beobachten Sie sie unauffällig und lauschen Sie ihren Gesängen. Der beeindruckende Schwarzspecht wird Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen, wenn er an die Baumstämme hämmert und so Zufluchtsorte für Hohltauben, Kleiber und sogar den geheimnisvollen Waldkauz schafft.

Beachten Sie die Hinweise (Nistplätze, integrale biologische Reservate ...), um die Gäste, deren Territorium dies ist, nicht zu stören.

Sie werden an diesen Orten geduldet, aber Sie gehen nur durch ihr Haus!

Mehrere Jahrhunderte Natur

Buchen, Waldkiefern und andere Eichen, von denen einige bemerkenswerte Bäume über 400 Jahre alt sind, beherbergen eine reiche Flora und Fauna, die Sie vielleicht entdecken können, wenn Sie sich unauffällig verhalten, Ihr Tempo verlangsamen und dieses außergewöhnliche Ökosystem, das Sie umgibt, beobachten können. Die Chancen, die großen Raubtiere wie Hirsche, Wölfe, Wildschweine und Luchse zu sehen, sind gering, aber Rehe und Füchse können leichter gesichtet werden.