Mikroabenteuer, 3 Tage Wandern im Elsass auf dem GR 53

0 (0 Bewertungen)
299 € pro Person
0
(0 Meinungen)
Buchen
Dauer

3 Tage 2 Nächte

Minimum

2 Personen

Ebene

Mäßig

Über diesen Ausflug

Begeben Sie sich auf ein 3-tägiges Komfort-Mikroabenteuer auf dem GR 53 in den Nordvogesen im Elsass ohne Auto und Gepäck.

Tauchen Sie ein in die Entdeckung dieses Waldmassivs und bestaunen Sie die Schlösser La Petite Pierre und Lichtenberg oder die Höhlenwohnungen von Graufthal auf einem legendären Wanderweg, dem GR53, dem ersten französischen GR mit dem Gütesiegel Leading Quality Trail.

Sie werden nichts anderes zu tun haben, als die kathedralenartigen Wälder zu bewundern, am frühen Morgen das noch feuchte Moos zu riechen, die Gräser zu berühren, die frische Luft zu atmen und der Symphonie der Vögel zu lauschen, denn Sie werden von der ½ Pension und dem Transfer Ihres schweren Gepäcks zwischen den 3 Etappen profitieren.

Um mehr über dieses Mikroabenteuer zu erfahren, können Sie diesen Artikel im Blog Vosges Qui Peut lesen.

Praktische Informationen

Die Route kann auch in Nord-Süd-Richtung verlaufen, wir fragen nach

Bereitstellung eines Roadbooks mit detaillierten Angaben zu den 3 Wandertagen mit den Sehenswürdigkeiten. 55 KM D+ 1779m

Erforderliche Ausrüstung: Technische Allwetterkleidung, die der Jahreszeit angepasst ist und in der Sie sich beim Trekking wohlfühlen. Ein gutes Paar Schuhe (nicht neu) und Wanderstöcke. Eine detailliertere Liste wird Ihnen bei der Buchung zur Verfügung gestellt. Das Programm kann geringfügig geändert werden, je nach Zustand der Strecke, der Verfügbarkeit von Unterkünften oder anderen, von Traces nicht beeinflussbaren Zufällen (gesperrte Abschnitte, Nistplätze, Trockenheit....).

Zug

Diese Route kann vom Bahnhof Saverne aus und zum Bahnhof Niederbronn les Bains führen.

Dieses Abenteuer ist ab Paris mit dem TGV am Tag 1 möglich und kehrt am Tag 3 am Ende des Tages in die Hauptstadt zurück.

Dasselbe gilt für alle größeren Städte (Bitte fragen Sie uns).

Während der Sommermonate (1. Juli bis 31. August) wird ein Zuschlag von 40€ pro Person erhoben.

Programm/Route

Aufbruch zur ersten Etappe unseres Ausflugs, von Saverne - dem Tor zum Asace- nach Niederbronn les Bains über den GR 53 von Süden nach Norden. Wir kommen an einer Sehenswürdigkeit in Graufthal vorbei: dem Maison des Rochers (Haus der Felsen) und den Ruinen einer Abtei. Über den Rabenfelsen und den Dichtergarten erreichen Sie die Burgstadt La Petite Pierre mit ihrem Schloss, Sitz des regionalen Naturparks der VDN. 6:00 Stunden Wanderung ohne Pausen | 21 km | Höhenunterschied + 689 m | Höhenunterschied - 541 m

Heute ist ein entspannter und "cooler" Tag, an dem wir durch einen wunderschönen Wald mit vielen verschiedenen Baumarten wandern, um von der realen Welt abzuschalten.

Oberhalb des Dorfes La Petite Pierre können Sie auf einem "Landschaftsfenster" schwingen und dabei die so gut erhaltene Umwelt der Nordvogesen bewundern. Anschließend entdecken Sie einen großen Sandsteinfelsen, den Ochenstall. Seien Sie aufmerksam, reiche Fauna. Besuchen Sie die Burg Lichtenberg, bevor sie geschlossen wird (17 oder 18 Uhr, je nach Jahreszeit), um einen 360°-Blick auf das grenzüberschreitende Biosphärenreservat (Unesco) zu haben.

4H30 Wanderung ca. 17 KM + 342 M - 335 M

Bereits Ihr dritter Wandertag im Elsass. Sie können sich an der Ute des idyllischen Weilers Muhlthal ausruhen, bevor Sie die Ruinen der großen Arnsbourg und des Schlosses Wasenbourg in Angriff nehmen. Nach der Wachturmsperre haben Sie noch 1 Stunde Zeit, um die schöne Kurstadt Niederbronn zu erreichen, wo Ihr Abenteuer endet.

6H Wanderung ca. 20 KM + 584 M - 743 M

Inklusive

  • 2 Nächte in Komfort-Gästezimmern oder gleichwertigen 2 oder 3* Hotels auf einer Basis von 2 Personen pro Zimmer.
  • 2 Diners (1/2 Pension ohne Getränke)
  • 2 Frühstücke
  • Der Transport Ihres schweren Gepäcks (max. 13 KG pro Person) zwischen den 3 Etappen. Am letzten Tag wird es Ihnen persönlich am Bahnhof ausgehändigt.
  • Die detaillierten Reisedokumente (Voucher/Umtauschscheine)
  • Das tägliche Roadbook.
  • Der GPX-Track der Route (für Ihre Wander-App auf dem Handy).
  • Die Eingänge zur Burg Lichtenberg und
  • Der Eintritt in das Maison des Rochers in Graufthal (Tag 1).
  • Die Traces-Telefonhotline 7T/7

Zusätzlich zu erwarten

  • Rückführungsversicherung für den Fall eines Zwischenfalls.
  • Die Kurtaxe für die 3 Nächte (2-3€ PP).
  • Ihre Fahrkarten für den Zug nach Saverne und zurück von Wissembourg.
  • Picknicks und in Fällen (Traces wird Ihnen eine Liste mit möglichen Verpflegungspunkten zur Verfügung stellen).
  • Zusätzliche Optionen, die auf der Seite angeboten werden.

Ebene

Mäßig

Teilnehmer min

2 Personen

Häufig gestellte Fragen

Traces wird Ihnen eine genaue Liste der Verpflegungsstellen auf Ihrer Wanderroute liefern, je nachdem, wann und wo Sie wandern.

Je leichter Sie sind, desto mehr können Sie den Tag genießen. Ihr schwerer Rucksack (max. 15 kg) wartet am Abend auf Sie!

Der Weg ist sehr sicher und es gibt kaum Schluchten oder gefährliche Stellen, dennoch kann es immer zu Verstauchungen oder einem Sturz kommen. Bleiben Sie ruhig und rufen Sie je nach Schweregrad die Notrufnummern 112, 15 oder 18 an. Informieren Sie die Hotline von Traces.

Rufen Sie Traces an oder schicken Sie uns eine SMS mit Ihrer Position und wir beauftragen ein Taxi (auf Ihre Kosten), um Sie abzuholen und zur Unterkunft zu bringen. Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Standort gut markieren, damit wir Ihnen sagen können, wo Sie eine Straße für den Pick-up finden können.

Der GR 53 ist ein gemäßigter, nicht technischer Wanderweg. Auf dem ersten Abschnitt gibt es nur wenige Höhenunterschiede und auch nur wenige Höhenmeter (max. 581 m). Es gibt einige harte Anstiege, um Panoramen zu erreichen, aber es ist vor allem die Ausdauer, die gefordert wird
Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie uns anrufen, um darüber zu diskutieren oder den Test unter folgendem Link (kanadische Seite) zu machen: https://chinookaventure.com/randonneur-es-teste-niveau/

Kontaktieren Sie uns telefonisch, wenn Sie mit Ihrem Hund wandern möchten.

Lokalisierung

Meinungen

0/5
Keine Meinung
(0 Bewertungen)
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
0 Meinungen über diesen Ausflug - Anzeige 1 von 0

Eine Stellungnahme verfassen

299 € pro Person
0 (0 Bewertungen)

Eine Frist von 15 Tagen ist für die optimale Vorbereitung Ihrer Flucht erforderlich.

OPTIONEN
  • In Saverne, zusätzliche Nacht mit Frühstück (Doppelbasis), pro Person(75 €)
  • In Wissembourg, zusätzliche Nacht mit Frühstück mit Zugang zum SPA des Hotels (Doppelbasis), pro Person(70 €)
  • Zuschlag für Hunde (für alle 3 Tage). Die Möglichkeit muss erst bestätigt werden, da einige Hotels keine Hunde akzeptieren(40 €).
  • Wellness-Massage nach Maß 1H (möglich in La Petite Pierre), pro Person(80 €)
  • Reflex O Forêt (Fußreflexzonenmassage) in La Petite Pierre, pro Person(45 €)
Gesamt
299 €
Anbieten

Warum bei uns buchen?

  • Stornierungsbedingungen

    Stornierungsbedingungen

    Kostenlose Stornierung 30 Tage vor der Aktivität(außer Bearbeitungsgebühren in Höhe von 30 €)

  • Öko-verantwortlich

    Öko-verantwortlich

    Möglichkeit, ohne Auto von Bahnhof zu Bahnhof zu reisen

  • Eine einzigartige Wanderung

    Eine einzigartige Wanderung

    Einziger französischer Wanderweg mit dem Gütesiegel "Leading Quality Trail Best of Europe".

Owner

Traces Nordvogesen

Member Since 2024

Kontakt

Weitere Eskapaden ansehen